NEUER PEUGEOT PARTNER - VAN OF THE YEAR 2019

Der neue PEUGEOT Partner erhielt noch vor seinem offiziellen Marktstart eine besonders prestigeträchtige Auszeichnung: Am 19. September wurde er bei seiner Premiere auf der IAA in Hannover zum „International Van of the Year 2019“1 gewählt. Ein großartiger Preis, der das unermüdliche Engagement der PEUGEOT Teams würdigt, die an der Weiterentwicklung unserer leichten Nutzfahrzeuge arbeiten.

Der neue PEUGEOT Partner ist damit bereits das fünfte Fahrzeug von PEUGEOT, dem diese Auszeichnung seit ihrer Einführung im Jahr 1992 verliehen wurde.

Entdecken Sie den neuen PEUGEOT Partner – das ambitionierte Nutzfahrzeug für Unternehmer, die das Unmögliche möglich machen.

Der Preis „International Van of the Year“* wird seit 1992 verliehen. Die Jury besteht aus 25 europäischen Journalisten und Verlegern von unabhängigen Fachzeitschriften, die sich auf leichte Nutzfahrzeuge spezialisiert haben.

 

* IVOTY: Transporters des Jahres

1 Quelle: http://www.van-of-the-year.com

 


 

DER NEUE PEUGEOT PARTNER ASPHALT

EIN ECHTER KILOMETERFRESSER

Die Version ASPHALT ist für Vielfahrer gedacht, die viele Stunden an Bord ihres Fahrzeugs verbringen und sich möglichst viel Komfort und Sicherheit wünschen.

Die Highlights der Version ASPHALT

  • Optimierte Schalldämmung für vorbildlichen Akustikkomfort
  • Komfortsitze
  • Surround Rear Vision*
  • Elektrische Feststellbremse
  • Radio mit 8-Zoll-Touchscreen verbunden
  • Geschwindigkeitsregler und -begrenzer
  • Regen- und Lichtsensoren
  • Manuelle Klimaanlage

* Eine Innovation, die Ihren Alltag unterwegs erleichtert und Ihnen mehr Sicherheit auf Ihren Fahrten bietet, indem sie einen besseren Überblick über Ihre unmittelbare Umgebung bietet.

 



DER NEUE PEUGEOT PARTNER GRIP

FÜR ALLE, DIE AUF SCHWIERIGEM UNTERGRUND UNTERWEGS SIND

Die Version GRIP ist perfekt für all diejenigen, die häufig auf schwierigem Untergrund unterwegs sind und schwere, schmutzige und lange Lasten transportieren müssen. Und dabei noch Platz für bis zu drei Personen im Fahrzeug brauchen.

Die Highlights der Version GRIP

  • Erhöhte Bodenfreiheit
  • Große Räder mit M+S-Reifen
  • Grip Control mit Bergabfahrhilfe
  • Multiflex-Doppelbeifahrersitzbank
  • Kunststoff beschichteter Laderaumboden
  • 1000 kg Nutzlast
  • Verstärkte LED-Beleuchtung im Laderaum
  • Reserverad

 


 

DER NEUE PEUGEOT PARTNER MIT DOPPELKABINE

FÜR DEN TRANSPORT VON BIS ZU FÜNF PERSONEN

Zum ersten Mal ist der neue PEUGEOT Partner in der Version L2 direkt ab Werk mit einer DOPPELKABINE* erhältlich. Für maximalen Komfort und einer für das Segment absolut vorbildlichen Beinfreiheit wurde die Rückbank aus dem neuen PEUGEOT RIFTER übernommen. Die im Segment einzigartige 2. Reihe lässt sich zur Erweiterung des Laderaums komplett umklappen. Der Beifahrersitz der 1. Reihe ist ebenfalls umklappbar, um z.B. lange Lasten transportieren zu können.

Die Doppelkabine bietet Ihnen folgende Konfigurationsmöglichkeiten:

  • Transport von fünf Personen mit einer Nutzlänge von bis zu 1,45 m und einem Nutzvolumen von 1,8 m3
  • Transport von vier Personen mit einer Nutzlänge von bis zu 2,22 m und einem Nutzvolumen von 1,8 m3
  • Transport von zwei Personen mit einer Nutzlänge von bis zu 2,00 m und einem Nutzvolumen von 3,5 m3
  • Transport von einer Person mit einer Nutzlänge von bis zu 3,44 m und einem Nutzvolumen von 4 m3

Diese Version bietet eine Nutzlast von bis zu 850 kg und ist auch mit dem optionalen Baustellenpaket** erhältlich.

 

* Ab Frühjahr 2019 verfügbar

** Erhöhte Bodenfreiheit, Motorschutz, Grip Control mit Bergabfahrhilfe, 16“-Räder M+S (nicht als Winterreifen homologiert), Reserverad 16“

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot? Wir sind jederzeit gerne für Sie da!

 

Telefon: 044 718 20 30

E-Mail: info@seegaragemueller.ch

Oder rufen Sie hier unsere Verkäufer direkt an.